• Grazer Erdgespräch_Vol4_Murkraftwerk
    52:08
  • MP3, 128 kbps
  • 47.74 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Veranstaltungsreihe Grazer Erdgespräche wurde von der Gruppe System Change not Climate Change Graz ins Leben gerufen. Jeden 3. Donnerstag im Monat finden bis zum Juni Kurzvorträge mit anschließender Diskussionsrunde im Cafe Erde statt. Ziel der Veranstaltungsreihe sind mehr Bewusstseinsbildung und aktiver Austausch in lockerer Atmosphäre.
Dabei bringen Expert*innen einen ca. 20 minütigen Impuls und in der moderierten Diskussion wird das jeweilige Thema vertieft.

Die vierte Ausgabe der Grazer Erdgespräche fand am 19.5.2016 statt.
Impulsgeber Clemens Könczöl (Initiative Rettet die Mur) sprach zum Thema Murkraftwerk.

WWF und Rettet die Mur veröffentlichen eine Studie, in welcher sie zeigen, dass ein Murkraftwerk in Graz nicht nur ökologisch, sondern auch wirtschaftlich nicht tragbar ist. Beim 4.Erdgespräch wir über die unterschiedlichen Gründe informiert, wieso dieses Kraftwerk nicht tragbar ist.

Infos zu System Change not Climate Change Graz:
http://systemchange-not-climatechange.at/graz/

Produziert am:
23. Mai 2016
Veröffentlicht am:
24. Mai 2016
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Mariella
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz