• FREIES RADIO PINZGAU - WIR STELLEN UNS VOR _ 28.05.2016
    52:49
  • MP3, 128 kbps
  • 48.36 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Herzlich Willkommen zum Freien Radio Pinzgau!

Ab sofort beherbergt die Radiofabrik eine neue Sendereihe!  Mit „FREIES RADIO PINZGAU“ gehen vier ProjektpartnerInnen jeden 4. Samstag im Monat ab 14.00 Uhr an den Start um Pinzgau-Spezifisches hörbar zu machen.
Verantwortlich zeichnen sich dafür Kunsthaus Nexus, Akzente Pinzgau, das Bildungszentrum Saalfelden und die HBLW Saalfelden. Die Sendungen, die unter den Sparten „Kultur“, „Bildung“ oder „Jugend“ rangieren, sind so unterschiedlich wie die ProjektpartnerInnen und der Pinzgau selbst. Die HörerInnen werden Massentauglichem ebenso begegnen wie Nischenprodukten, vermeintlichen Eintagsfliegen ebenso wie scheinbar Ewiggültigem.

Sie riskieren beim Zuhören nichts außer sich Neuem und Unerwartetem gegenüberzusehen…
In dieser Sendung stellen sich alle vier ProjektpartnerInnen einmal einzeln vor, erzählen uns wer sie sind, was sie machen und was zukünftiges auch im Radio geplant ist.

Produziert am:
19. Mai 2016
Veröffentlicht am:
19. Mai 2016
Ausgestrahlt am:
28. Mai 2016, 14:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Barbara Steinberger, Erika Herzog, Fuchs Hans, Gabriele Marik, Johannes Schindlegger, Robert Kals, Sabine Aschauer-Smolik, Sabine Oman, Sandra Eder
Zum Userprofil
avatar
Kunsthaus Nexus Zentrum Zeitgenössischer Musik
barbara.steinberger (at) kunsthausnexus.com
5760 Saalfelden