• o-ton_stopp_erdogan_2016-05-12
    03:51
  • MP3, 121.09 kbps
  • 3.35 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Gegen den blutigen Bürger*innenkrieg in der Türkei gingen am vorigen Mittwoch, dem 12. Mai, 150-200 Menschen in Graz auf die Straße. Von Erdogangs Krieg gegen die Kurd*innen und die Unterstützung des IS berichten hiesige Medien kaum bis gar nicht. Seit Juli sind in den kurdischen Gebieten über 4000 Menschen gestorben, darunter viele Zivilist*innen. Die EU unterstützt Erdogan mit Milliardenbeträgen, im Gegenzug lässt er keine Refugees über die Türkei nach Europa durch. Zu dieser skandalösen EU-Politik und dem Terror Erdogangs wurde auf der Demo Stellung bezogen.
Hören wir die Rede eines Vertreters der kurdischen Gemeinde in Graz:

Produziert am:
18. Mai 2016
Veröffentlicht am:
18. Mai 2016
Thema:
Politik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Marlies
Zum Userprofil
avatar
Radio Helsinki Verein Freies Radio Steiermark
vonunten (at) helsinki.at
8010 Graz