hoerthoert 2016 – Festival für Zuhörkultur

Sendereihe
KulturTon
  • 2016_05_16_kt_uni_hoerthoert
    08:06
audio
Anton Heubacher - Alternative Heimatfotografie
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise

Ende April 2016 hat im Brick 5 in Wien die 4. Ausgabe des hoerthoert Festivals stattgefunden. Beim ’Festival für Zuhörkultur‘ gibt es jedes Jahr experimentelle Jazz-Musik zu hören, manchmal macht es aber auch musikalische Ausflüge in andere Genres. Hinter dem Festival steht das Independent Label Listen Closely. Letztes Jahr war das Festival auch in Salzburg zu Gast und 2017 soll es endlich in Innsbruck so weit sein.

Im KulturTon vom 17.05.2016 berichtet Luca Gasser ausführlich zum Festival: https://cba.fro.at/315982

Schreibe einen Kommentar