Anukis: Der Mensch ein „intelligentes Tier“ 1

Sendereihe
ANUKIS
  • Der Mensch ein "intelligentes Tier" 1
    59:42
audio
ANUKIS: Demos / Spaziergänge einmal anders betrachtet - bewusster leben
audio
ANUKIS: 2021
audio
ANUKIS: Es gibt mehr Zwischen Himmel und Erde ...
audio
ANUKIS: Framing - Krisen, Sichtweisen, Medien und Manipulation
audio
ANUKIS: Florian Ortner stellt sich und sein Leben vor - der Weg in seine Berufung
audio
ANUKIS: Naturverbunden - das weibliche Prinzip
audio
ANUKIS: liebevoll Leben
audio
ANUKIS: Irritation führt zu Innovation am Bsp. Schule
audio
ANUKIS: Die Prophezeiungen der Hopi Indianer
audio
ANUKIS: Landwirtschaft - Bauer - Bauernhof - Verein

Der Mensch ein „intelligentes Tier“ ODER das wahre Selbst/Ich und mein EGO

Es ist immer noch so, das der Mensch denkt, dass er das intelligenteste Wesen ist auf diesem Planeten und so das recht hat über Alles und Jeden zu bestimmen und zu tun, egal ob es Nachhaltig ist oder nicht. Es wird nicht nachgedacht, ob es der Menschheit dient und ob es zum Wohle aller ist, es werden sehr viele schwerwiegende Entscheidungen getroffen, deren Auswirkungen für uns Menschen nicht vorstellbar sind, egal in welchem Bereich unseres Lebens wir blicken hier auf der Erde.

Schreibe einen Kommentar