Terror, Ferdinand von Schirach

Sendereihe
Musikredaktion
  • terror_leutgoeb_interview
    10:02
audio
2020 Knaller
audio
Little Element
audio
Mamma Fatale
audio
Lukas Lauermann I N
audio
Petra und der Wolf - Surface
audio
Cid Rim
audio
Ester Poly
audio
Lou Asril
audio
Picobello
audio
He Du, Romana Schmat

Ist es erlaubt, unschuldige Menschen zur Rettung anderer unschuldiger Menschen zu töten?

Diese Frage stellt sich das Publikum von „Terror“.
„Terror“ von Ferdinand von Schirach wir am 10. Mai erstmals in Österreich aufgeführt, bis 1. Juli kann man dann das Stück im Landesgericht Linz sehen. Heidelinde Leutgöb, Regisseurin, spricht über die Theaterproduktion und moralische, juristische Entscheidungen.

Mehr Infos: www. theateratwork.at

Schreibe einen Kommentar