• 20160516_Geschichte im Gespraech_peter sablatnig_bruenner todesmarsch_60-00
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Dr Peter Sablatnig berichtet über die Ereignisse nach dem  Kriegsende im Mai 1945, dem  Brünner Todesmarsch. Ergänzend dazu gibt es Texte aus der Broschüre , die die Stadt Brünn zum „Jahr des Gedenkens“ 2015 herausgegeben hat. Außerdem erinnert er uns im zweiten Beitrag an starke Frauen, die vor 60 Jahren gegen die Rassentrennung in den USA kämpften- mit Erfolg!Und im dritten Beitrag gedenkt er des Herzogs von Reichstadt, dem Sohn Napoleons, der mit 21 Jahren starb und spät erst würdig begraben werden konnte.