• 2016.05.07_1006.36-1159.25__FVONKdichFREI
    112:49
  • MP3, 192 kbps
  • 154.93 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Seit fast genau 200 Jahren gehört Salzburg zu Österreich. Studierende des Fachbereichs Geschichte warfen aus diesem Anlass Blicke in die vielfältige Geschichte des Landes. Sie haben in der Lehrveranstaltung „Geschichte im Radio“ (Universität Salzburg, Fachbereich Geschichte, Leitung: Ewald Hiebl) Radiobeiträge gestaltet, die in dieser Fvonk Dich Frei-Sondersendung präsentiert wurden.

Die Revolution von 1848 und die ‚Revolte‚ der Studierenden um ‚1968‘ sind ebenso Thema wie der Salzburger Christkindlmarkt, die Geschichte der Festspiele, aber auch das Schicksal von Deserteuren im Zweiten Weltkrieg und die Bücherverbrennung von 1938.

Darüber hinaus wurde kurz über 200 Jahre Salzburger Geschichte gesprochen, und weitere Initiativen präsentiert – wie die Zeitreise der Volksschule Aigen, die am 24. Mai von 15:00 bis 18:30 Projekte der Schülerinnen und Schüler zur Salzburger Geschichte präsentiert.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. Mai 2016
Veröffentlicht am:
09. Mai 2016
Thema:
Wissenschaft Geschichte
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Andreas Adlesgruber, Anna Ganzenbacher-Waldl, Caroline Endres, Dominik Lukacs, Doris Hörmann, Ewald Hiebl, Giuliana Maddaluno, Hendrick Beyer-Kuczka, Herbert Handlechner, Karo Lehner, Kornelia Pfeifer, Lena Priker, Magdalena Hintermair, Markus Klampfer, Rainer Strecker, Sandra Messerschmidt, Su Karrer, Verena Gassner
Zum Userprofil
avatar
Su Imhof
kwinsu1066 (at) gmail.com
5020 Salzburg