• 2016-04-29_frey
    47:49
  • OGG, 129.02 kbps
  • 44.14 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Hans Frey, Wildbiologe und Lektor der Vet Uni Wien, im Gespräch

Meldungen von vergifteten Tierkörpern, die in Jagdrevieren ausgelegt werden, häufen sich. Ebenso werden sämtliche Wölfe, Bären und Luchse, die Österreich betreten, sehr bald erschossen. Und immer wieder landen angeschossene Seeadler und andere Greifvögel in der Auffangstation Haringsee. Hans Frey, Leiter dieser Station, erzählt von seinen Erfahrungen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Tierrechtsradio
Produziert am:
29. April 2016
Veröffentlicht am:
04. Mai 2016
Ausgestrahlt am:
29. April 2016, 11:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Martin Balluch
Zum Userprofil
avatar
Franz Gratzer
franz.gratzer (at) vgt.at
1020 Wien