Diskussionsrunde Feminismus in Bewegung

Sendereihe
R(h)eingehört
  • Diskussionsrunde Feminismus in Bewegung
    10:53
audio
R(h)eingehört Plakataktion des Vereins Amazone Bregenz
audio
R(h)eingehört zum Ausstellungsprogramm des Palais Thurn und Taxis
audio
R(h)eingehört Stimmen von Teilnehmern an den "Coronademonstrationen"
audio
R(h)eingehört "gelobt und mitssverstanden Mohammed"
audio
R(h)eingehört Hilfe für geflüchtete Menschen in Bosnien
audio
R(h)eingehört zum Buch "Außer Haus"
audio
R(h)eingehört Spinnerei Slam via Livestream
audio
R(h)eingehört mit Prinz Grizzley
audio
R(h)eingehört vom Protestcamp Dornbirn
audio
R(h)eingehört Protestcamp in Dornbirn

Julia Felder, war für Proton das freie Radio, und natürlich auch aus eigene Interesse am Thema, am 27. April bei der Diskussionsrunde FEMINISMUS IN BEWEGUNG mit dabei. In der Fachhochschule Dornbirn begleitete das Organisationsteam der Feministischen Frühlingsuni durch den Abend.

Schreibe einen Kommentar