• 2016_04_28_kt_stadtgalerie_schwaz
    29:00
  • MP3, 128 kbps
  • 26.55 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ausstellung: Anita Leisz und Hans Christian Lotz – Freudenberger @ Galerie der Stadt Schwaz

Raum definiert sich nicht nur durch seine Ausdehnung oder Begrenzung. Er wird durch die Interaktionen zwischen Dingen und zwischen Dingen und Menschen hervorgebracht. Mit zunehmender Digitalisierung wird das Verhältnis zwischen Subjekt und Objekt fluider aber auch paritätischer. Dinge werden nicht mehr in erster Linie als unbelebte, vom menschlichen Handeln abhängige erfahren, sondern in ihren Wirkungsverhältnissen zu ihrer Umgebung. Die Ausstellung von Anita Leisz und Hans-Christian Lotz fragt nach solchen wechselseitigen Verhältnissen und Konstellationen, nach den Abständen, Unterscheidungen und Verschiebungen zwischen Formen, Information und Performativität.

Die Arbeiten stellen einzelne Objekte dar und sind doch in engem Zusammenhang zu betrachten. Ein verfremdetes Miteinander, Raum- und Ortsrelationen, widersprüchliches Zusammenwirken.

Im Gespräch die Kuratorin der Ausstellung Anette Freudenberger und die Leiterin der Galerie der Stadt Schwaz Cosima Rainer.

Weitere Infos zur Ausstellung Stadtgalerie Schwaz

 

Fremdmaterial in 2016_04_28_kt_stadtgalerie_schwaz
Planeten by Neuschnee ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
KulturTon Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
28. April 2016
Veröffentlicht am:
02. Mai 2016
Thema:
Kultur Ausstellungen
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Ramona Pohn
Zum Userprofil
avatar
Kultur Ton
kulturton (at) freirad.at
6020 Innsbruck