Amerlinghaus bleibt! (Jingle)

Sendereihe
Radio Widerhall
  • Jingle Amerlinghaus
    00:58
audio
3. Rosa-Luxemburg-Konferenz in Wien (Sendungsmitschnitt)
audio
Es braucht mehr... Frauen-, Kinder-, Minderheiten- und Menschenrechte sowie Solidarität
audio
Freie Bildung geht uns alle an- Bildungsaktionstag und Ethik-Volksbegehren
audio
Prekarität und Leistungsdruck an Österreichs Unis
audio
Wie steht es eigentlich um das Asylrecht in Österreich?
audio
MILA - der erste Mitmach Supermarkt in Wien
audio
Das Donaufeld soll verbaut werden (Teil 2)
audio
Das Donaufeld soll verbaut werden (Teil 1)
audio
Versprochen-Gebrochen? 100 Jahre Minderheitenrechte der Kärtner Slowen*innen
audio
WienWahl 2020: LINKS tritt an (Sendungsmitschnitt)

WAS IST SCHON WIEDER MIT DEM KULTURZENTRUM IM AMERLINGHAUS LOS?!

Seit 41 Jahren ist das Zentrum kontinuierlich eine offene, niederschwellige Struktur, in der gesellschaftsemanzipatorische und selbstorganisierte Initiativen arbeiten, die auf das Kulturzentrum als Ressource angewiesen sind. Um das Zentrum als nicht-kommerziellen Kommunikationsraum zu erhalten, müssen wir seit vielen Jahren um eine ausreichende Förderung durch die Gemeinde Wien kämpfen. Bis jetzt haben wir es gemeinsam mit vielen Gruppen und Initiativen im Kulturzentrum und außerhalb geschafft, das Kulturzentrum im Amerlinghaus zu erhalten. Jetzt droht wieder einmal die Subventionskürzung…

http://amerlinghaus.at/Materialien.htm#mai2016

Schreibe einen Kommentar