music@posthof: Orkesta Mendoza feat. Sergio Mendoza

Sendereihe
music@posthof
  • musicatposthof02052016
    30:00
audio
music@posthof: Against Me!
audio
music@posthof: Granada
audio
music@posthof: Patrice
audio
Mayer Hawthorne
audio
music@posthof: Ahoi! Pop
audio
music@posthof: Kelvin Jones
audio
music@posthof: Dillon
audio
music@posthof: dillon
audio
music@posthof: Françoiz Breut
audio
music@posthof: Sigur Rós / Beirut / Ásgeir / Poliça / Anton Bruckner Streichquintett

In seiner Heimat Arizona besitzt er längst Heldenstatus, in Europa kennt man ihn vor allem als Musiker bei Calexico: Sergio Mendoza, den jungen Mambo-King aus Tucson, und sein grandios aufspielendes Orkesta. Mit mittlerweile zwei Full-Length Alben und verstärkt um den charismatischen Bariton und Flamenco-Gitarristen Salvador Duran bläst die Opens external link in new windowabgefeimt-lässige Bande aus der Wüstenstadt (Opens external link in new windowlive 12.5. im Posthof) dem angejahrten Latino-Genre 2016 endgültig den Staub vom Kostüm. Mambo trifft Indie-Rock? Cumbia trifft Jazz? Claro, Muchachos!

Moderation: Anselm Tancred & Sarah Praschak

Schreibe einen Kommentar