Sprachwurzelgeschichte: Bernhard (geb. 1987) aus Hermagor

Sendereihe
Sprachwurzelgeschichten
  • Sendung Bernhard
    57:26
audio
Sprachwurzelgeschichte: Sonja (geb. 1968) aus St. Kanzian / Škocjan
audio
Die Welt klingt: Klaus Lippitsch
audio
Mit Worten und Bildern tanzen: Karin Prucha
audio
Sprachwurzelgeschichte [NEU gedacht]: Monika (geb. 1956) aus Klagenfurt
audio
Jubiläumssendung: 2 Jahre Sprachwurzelgeschichten
audio
Sprachwurzelgeschichte: Rosana (geb. 1969) aus Eberndorf / Dobrla vas
audio
Sprachwurzelgeschichte: Christiana (geb. 1980) aus Ferlach
audio
Sprachwurzelgeschichte: Milan (geb. 1968) aus Bleiburg/Pliberk
audio
Sprachwurzelgeschichte: Alexander (geb. 1982) aus Wolfsberg
audio
Sprachwurzelgeschichte: Olga (geb. 1980) aus Ludmannsdorf/Bilčovs
Wer wieder ein Stück Kärntner Geschichte und damit Alpe-Adria-Geschichte verstehen will, ist bei dieser Sprachwurzelgeschichte richtig. Bernhards Urgroßvater siedelte im Zweiten Weltkrieg mit Ehefrau und mehreren Kindern vom Kanaltal nach Kärnten. Nachdem eine Familie von Kärntner Slowenen unter dem nationalsozialistischen Regime ausgesiedelt worden ist, bezog die Familie deren Bauernhof. Wie lebt es sich für Bernhard mit diesem Erbe? Die Antworten zeigen wiederholt, Kärnten ist bunter, als es herkömmliche Kategorisierungen weismachen wollen.

Schreibe einen Kommentar