Interview mit Franz Schuh zur Sozialdemokratie, FPÖ und den Begriff der Arbeit

Sendereihe
Vom Fragwürdigen
  • Gespräch mit Franz Schuh, 1. Mai 2016
    16:18

Am Rande der Schreibwerkstatt Horn sprach Thomas Diesenreiter mit dem Schriftsteller Franz Schuh über Österreichs Sehnsucht nach Veränderung. Das Gespräch dreht sich um den Zustand der Sozialdemokratie, der Attraktivität der FPÖ als neuer Einheitspartei sowie das Verhältnis dieser beiden und beleuchtet die aktuellen Entwicklungen am Tag der Arbeit, dem 1. Mai.

Schreibe einen Kommentar