• spacelab_radio APRIL 2016
    29:57
  • MP3, 256 kbps
  • 54.87 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Diesen Monat haben wir unsere erste zweisprachige Sendung gemacht auf Deutsch-Serbo-Kroatisch und jede Moderation zweisprachig gesprochen. Da es April ist, gibt es als größtes Thema die Atomkatastrophe von Tschernobyl die sich zum 30mal jährt. Folgende Themen erwarten euch: ein Bericht über „Star Wars Identities“, eine Rezension zum Doku-Film „Thank you for calling“, wie auch ein kurzes Interview mit Sirith, die uns durch unser Theaterprojekt begleitet. Wir haben auch einen Bericht über unseren Ausflug in die Lobau, wie auch ein Gewinnspiel für 2 Karten für den Tiergarten Schönbrunn in Wien.

Der mehrsprachige Jingle wurde übrigens auch von den Teilnehmer_innen der Kulturwerkstatt produziert; der Sound im Hintergrund stammt von Nicky.

Mitwirkende: Burhan, Veljko, Patryk, Nicky, Benji, Mevlüt-Can, Kenan, Mekddad, Lukas, Renata.

Ovaj mjesec imamo prvu emisiju na dva jezika, njemački i srpski-hrvatski te će svaka moderacija biti na oba jezika vođena. Kako smo u mjesecu aprilu, imamo veliku temu a to je atomska katastrofa u Černobilu kojoj je ove godine 30ta obljetnica. Sljedeće teme Vas očekuju: „Star Wars identiteti“, jedan opis o dokumentarnom filmu „Thank you for calling“, kao i jedan kratki intervju sa Sirithom, koji nas prati kroz cijeli kazališni projekt. Također imamo jednu moderaciju o našem izletu u Lobau, te jednu nagradnu igru gdje možete osvojiti 2 karte za zooloski vrt Schönbrunn u Beču.

Playlist:
Emina Jahovic – Da l‘ ona zna
Star Wars- The Imperial March (Darth Vader’s Theme)
Daniela Fischer & Raimund Bretterbauer – Thank you for calling (Soundtrack)
Serif Konjevic – Koliko plavo nebo je