Zur Situation der flüchtenden Menschen

Sendereihe
FROzine
  • 2016_04_21__FROzine
    49:32
audio
NIX GEHT OHNE UNS!
audio
Beitrag: "Ich wünsch mir einen fraktionslosen Gemeinderat"
audio
Wege zum Baumschutzgesetz
audio
weltumspannend arbeiten - das entwicklungspolitische Magazin am 8. März - Monique Muhayimana
audio
24 Stunden für Menschlichkeit
audio
Beitrag: 24 Stunden für eine menschliche Asyl- und Migrationspolitik
audio
Innovative Arbeitsmarktpolitik? Langzeitarbeitslosigkeit und Prekarität
audio
Weltempfänger: Das Ergebnis der Wahlen in Katalonien
audio
De-Kolonialisierung in den Köpfen
audio
Risikogruppen und Kurzarbeit-Variante #4

Wir haben mit Elisabeth Katalin, der stellvertretenden Chefredakteurin der Budapester Zeitung, über die Situation von flüchtenden in Ungarn gesprochen.

Zur Situation in der griechischen Haftanstalt Elliniko haben wir mit Katja Lihtenvalner, sie ist Reporterin in Athen, gesprochen. Derzeit halten sich in der Haftanstalt Elleniko 54 nicht dokumentierte Migrantinnen auf, und zwar unter sehr schlechten Bedingungen.

Radio Corax in Halle berichtet über die derzeitige Wohnsituation von Geflüchteten in Deutschland und das neue Integrationsgesetz der deutschen Bundesregierung.

Abschließend hören wir eine kurze Reportage über 50 Jahre Anwerbeabkommen Österreich – Jugoslawien. Diese hat Dijaspora TV aus Wien anlässlich der gleichnamige Konferenz produziert.

……………………….

STWST – mit Kartenverlosung für eine Veranstaltung am Samstag, 23. April in der Stadtwerkstatt: ROBB – EP-Release Show special guests: Johann Sebastian Bass

……………………….

Die Musik in der Sendung stammte von Crackin´ Rubato, Noisy Loops und Wasaru.

Schreibe einen Kommentar