Begegnungswege 21. April 2016

Sendereihe
Begegnungswege
  • Begegnungswege 21. April 2016
    60:00
audio
Begegnungswege 18. Februar 2021
audio
Begegnungswege 21. Jänner 2021
audio
Begegnungswege 17. Dezember 2020
audio
Begegnungswege 19. November 2020
audio
Begegnungswege 15. Oktober 2020
audio
Begegnungswege 17. September 2020
audio
Rede von Heidi Scheutz bei Protestveranstaltung 5G
audio
Begegnungswege 20. August 2020 Sommersendung
audio
Begegnungswege 16. Juli 2020.
audio
Begegnungswege 18. Juni 2020

Frieden, Krieg, Flüchtlinge, Sozialabbau und Atomgefahren sind u.a. Themen dieser Sendung. Details siehe unten und bei den weiterführenden Links.

Diskussion mit dem deutschen Friedensaktivisten und -journalisten Clemens Ronnefeldt am 14.4.2016 in der Universität Salzburg zu seinem Vortrag „Vom arabischen Frühling zum arabischen Winter? Welche Perspektiven gibt es nach der Arabellion?“ www.versoehnungsbund.de , ähnlicher Vortrag von Clemens Ronnefeldt (v. 20.1.2016 in München): „Krisenregion Naher und Mittlerer Osten – Westliche Verantwortung in Geschichte und Gegenwart“: https://vimeo.com/158065828/7ebe867dd7

Glückwünsche zum 95. Geburtstag der Salzburger Friedenaktivistin und Journalistin Berta Wagner am 7.4.2016. Beitrag von Hans Peter Grass, Salzburger Friedensbüro, im Buch „Menschen aus Salzburg“, 2016, Verlag Jung und Jung. Weitere Texte mit Erinnerungen an berühmte, übersehene und vergessene Salzburger und Salzburgerinnen. http://jungundjung.at/content.php?id=2&b_id=233 , www.friedensbuero.at . Berta Wagners im Eigenverlag publizierten Bücher und Broschüren sind leider nur noch antiquarisch erhältlich.  Im Anhang ein Foto von Berta Wagner (95) mit Matthias Reichl (74)  fotografiert von Maria Reichl am 7. 4. 2016

Proteste der Initiative „Gegen Unmenschlichkeit – Für eine menschliche Flüchtlingspolitik“ gerichtet an die österreichische Bundesregierung und den Nationalrat.
Initiative „Gegen Unmenschlichkeit – Für eine menschliche Flüchtlingspolitik“
http://gegen-unmenschlichkeit.at/protest/

Aktion in Linz „Aktivpass, bleib wie du bist!“ –  ein wichtiger Baustein der Linzer Sozialpolitik.
www.aktivpasslinz.at , Onlineunterschriften unter www.aktivpasslinz.at/unterschreiben/

Gedenktag 30 Jahre nach der Katastrophe im Atomkraftwerk Tschernobyl am 26.4.2016.
Mahnwachen und andere Veranstaltungen u.a. in Wien, Wiener Plattform Atomkraftfrei, http://www.atomkraftfreiezukunft.at , in Linz: atomstopp_oberoesterreich, http://www.atomstopp.at, in Salzburg: PLAGE, http://www.plage.cc/ , in Deutschland: www.ausgestrahlt.de/mitmachen/jahrestage-fukushima-und-tschernobyl/demos/ . Siehe auch unsere Sendung „Begegnungswege“ vom 3.3.2016, http://cba.fro.at/309848

Bilder

BertaWagnerundMatthiasReichl2016_04-07
800 x 600px

Schreibe einen Kommentar