„7 Postkarten für Innsbruck – Olaf Nicolai“

Sendereihe
KulturTon
  • 2016_04_18_kt_OLAF_NICOLAI_Unimagazin
    07:44
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise
audio
Viele Wochenenden für Moria - Protestcamp in Innsbruck
audio
Was ist Yoga? Herkunft und Bedeutung erklärt
audio
KulturTon: UniKonkretMagazin | 01.02.2021

Das Speichern von Zeit ist ein Kernaspekt in der Arbeit von Olaf Nicolai. Werke des Künstlers sind derzeit in der Galerie im Taxispalais zu sehen. Wie Steine Erinnerungen festhalten können und zu musikalischen Postkarten werden, hat Chiara Apollonio bei einem Gespräch mit der Kuratorin Lena Nievers, erfahren.

Schreibe einen Kommentar