Unbewusst – Die Lust am freien Sprechen: ‚Die Psyche im Film‘

Sendereihe
Unbewusst – Die Lust am freien Sprechen
  • ORANGE 94.0 Logging 2016-04-13 20:00
    59:57
audio
Ein letztes Mal Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalytische Hypnosetherapie'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Wie kann Psychoanalyse Ihren Beruf lustvoller machen?'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalytisches Arbeiten mit Jugendlichen'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalytisches Arbeiten mit Kindern'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoaalytische Erkenntnisse zur Schwangerschaft'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Alter und Psyche'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Das Spannungsfeld Psychoanalyse und Justiz'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Psychoanalyse als Kind von Aufklärung und Romantik'
audio
Unbewusst - Die Lust am freien Sprechen: 'Träume: Hüter des Schlafes, der Königsweg zum Verständnis des Unbewussten?'

Gast der Sendung:
Univ. Doz. Dr. Martin Poltrum ist Philosoph, Psychotherapeut, Autor und Essayist aus Wien.
Poltrum studierte Philosophie und Pädagogik und machte die Ausbildung zum Diplomkrankenpfleger und Existenzanalytiker.
Derzeit ist er als Philosoph und Psychotherapeut am Anton-Proksch-Institut tätig, sowie
Koordinator der Akademie des Anton-Proksch-Instituts, Fachredakteuer der Wiener Zeitschrift für Suchtforschung,
Philosoph und Psychotherapeut in freier Praxis, Gründungsmitglied der Gesellschaft für angewandte Philosophie,
Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie und
Generalsekretär der European Society of Aesthetics and Medicine.

 

Eine Sendung mit Anna Schantl und Alisa Bartl.

Mit freundlicher Unterstützung von www.derwienerpsychoanalytiker.at

www.facebook.com/unbewusstdielustamfreiensprechen

Schreibe einen Kommentar