Ein Buch im Gespräch: Entängstigt euch! von Paul Zulehner- 1

Sendereihe
Im Gespräch
  • 201604118_entängstigt euch 1 zulehner_60min
    60:00
audio
Erinnerungen an den Freistädter Maler Herbert Wagner
audio
Im Gespräch: Fritz Fellner nimmt noch nicht ganz Abschied vom Freistädter Schlossmuseum
audio
Hubert Roiß - ein "Viasam Behm"
audio
Ufergedanken- von Jörg Zink
audio
Manfred Lepschy über sein Buch " Bauch ohne"
audio
Im Gespräch: Sylvia Grübl über NEURODINGS
audio
Im Gespräch: Bernhard Prammer zu Orgelpunkt 12 und Originalklang in Freistadt
audio
Im Gespräch: Andreas Wahl, neuer Mitarbeiter, stellt sich vor
audio
Im Gespräch: Anja Mayrwöger über ihr Engagement für Pro Mente und OTELO in Freistadt
audio
Im Gespräch: Christa Oberfichtner

Anlässlich einer Podiumsdiskussion zum Thema Asylanten kam auch Prof Dr Paul Zulehner zu Wort. Er berichtete von seiner online unterstützten Umfrage, an der sich rund 3000 Personen beteiligten zum Thema „die Flüchtlinge und das christliche Abendland“. Daraus ist ein Buch entstanden mit dem Titel „Entängstigt euch!“ , das ich auf diesem Weg gerne ins Gespräch bringen will. In der ersten Sendung geht es um den Inhalt des Fragebogens, auf den die Befragten mit Angst, Sorge oder Zuversicht antworteten. Wichtige Erkenntnis: Angst und Furcht zu unterscheiden. Angst lähmt und wehrt ab, Furcht mobilisiert und führt zum Handeln.

Bilder

DSC04359b (2)
299 x 399px

Schreibe einen Kommentar