• cazzate_varie_2016-04-03_20-01
    59:00
  • OGG, 119.78 kbps
  • 50.56 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Pedicabo ego vos et irrumabo,
Aureli pathice et cinaede Furi,
qui me ex versiculis meis putastis,
quod sunt molliculi, parum pudicum.
nam castum esse decet pium poetam
ipsum, versiculos nihil necesse est;
qui tum denique habent salem ac leporem,
si sunt molliculi ac parum pudici,
et quod pruriat incitare possunt,
non dico pueris, sed his pilosis
qui duros nequeunt movere lumbos.
vos, quod milia multa basiorum
legistis, male me marem putatis?
pedicabo ego vos et irrumabo.

Eine Sendung über Netzliteratur von Twitterbots, Zen-Koans und Wortkunst aus der patentierten Perspektive von Cazzate Varie®.

Special Guests: Max Eberle von der Sendung Das Metronom und die Lyrik-Expertin Nilüfer Dağ!

Aufzeichnung vom 03. April 2016.

https://www.facebook.com/cazzatevarieradio/

https://twitter.com/varie_radio
Cazzate Varie – Eine Radiosendung voll mit Spass, Spannung und nützlicher Information. Oder die Parodie einer solchen Sendung.

Jeden ersten und dritten Sonntag im Monat um 20:00 auf Freirad.

Streams:
http://bit.ly/1IfVSFM

oder: http://www.freirad.at/live.m3u

oder: http://www.streamingthe.net/Freirad-105.9-Mhz-Innsbruck/p/26845/live

Echtes Radio:
– 105.9 MHz im Großraum Innsbruck
– 106.2 MHz Völs bis Telfs
– 89.6 MHz Hall bis Schwaz

Kabel: UPC Tirol auf 88.8 MHZ