• 2016.03.31_1800.10-1850.10__FROzine
    49:52
  • MP3, 192 kbps
  • 68.5 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Bereits im April 2013 ist das Schwarzbuch Raiffeisen der Autoren Clemens Staudinger und Lutz Holzinger erschienen.

In diversen Gesprächen mit Gewerkschaftsfunktionären fand zuletzt immer wieder einmal der Raiffeisenkonzern Erwähnung. Christian Aichmayr hat bereits vor zwei Jahren nach einem Vortrag am 24. Jänner 2014 von Clemens Staudinger, einem der Autoren des „Schwarzbuch Raiffeisen“ einen Beitrag über dieses Buch gestaltet – und auch ein Interview mit ihm darüber geführt. Der zweite Autor des Buches, Lutz Holzinger starb am 12. Februar 2014 und war damals gesundheitlich nicht mehr in der Lage, beim Vortrag anwesend zu sein!

Danach folgt ein Beitrag in Form eines Auszuges über einen von der Nah-Ost Expertin Dr. Karin Kneissl gehalteten Vortrag über die politische Situation im Nahen Osten und in Nordafrika im Veranstaltungszentrum Oberndorf bei Schwanenstadt vom 4. März 2016. Eingeladen hatte zu diesem Vortrag sowie zu einer Diskussion der Verein WI(E)SO. Der gesamte Vortrag in der Dauer einer Stunde kann unter http://cba.fro.at/311968 nachgehört werden.

Durch die Sendung führt Christian Aichmayr.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
FROzine Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
01. April 2016
Veröffentlicht am:
01. April 2016
Ausgestrahlt am:
31. März 2016, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , ,
RedakteurInnen:
Christian Aichmayr
Zum Userprofil
avatar
Christian Aichmayr
christian.aichmayr (at) aon.at
4690 Schwanenstadt