TALK2MUCH // GUT|WUT|MENSCH // 28.03.2016 // RADIOFABRIK SALZBURG | Cultural Broadcasting Archive
 
  • 2016.03.28_2200.00-2359.25__TALK2MUCH
    119:45
  • MP3, 192 kbps
  • 164.46 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

TALK2MUCH // GUT|WUT|MENSCH // 28.03.2016 // RADIOFABRIK SALZBURG

Anläßlich der 25%, welche die AfD in Sachsen-Anhalt mit ihrer rassistisch-hetzenden „Politik“ kürzlich holen konnte, haben wir uns gedacht, wir müssen mal mit jemandem reden, der die ostdeutsche, oder sagen wir zumindest mal, die sächsische „Volksseele“ von innen kennt. Und jemand, der sich zudem sehr aktiv künstlerisch mit dem politischen Alltag in Deutschland, respektive Ostdeutschland, respektive Sachsen auseinandersetzt, und der genauso wie wir, versucht zu verstehen, was genau da momentan abgeht und dagegen aufsteht.
Dieser jemand ist Schwarwel (Baujahr 1968, geboren in Leipzig), seines Zeichens Karikaturist, Regisseur, Comiczeichner (u.v.m.).
Wir trafen ihn vorletzten Sonntag in seinem Studio bei der Agentur Glücklicher Montag und er war so freundlich, trotz letztem Produktionstag für seinen neuen Film „Leipzig von oben“ und immensem Zeitdruck, zwei Stunden mit uns über Gut- und Wutmenschen, Pegida, AfD und die Gründe, warum die rechten Rattenfänger im Osten soviel Zuspruch kassieren können, zu reden.
Er sieht sich dabei nicht als „Experte“, sondern als „Mensch der hier lebt“, und er sieht das ganze Rechtsruck-Problem auch nicht als ostdeutsches, sondern, wenn dann, als gesamtdeutsches, aber eben auch als europäisches Problem.
Schaltet ein!
Mehr Infos zu Schwarwel finden sich hier:
Schwarwels Homepage
Filmwebsite Leipzig von oben

Wer noch mehr über Schwarwels aktuelle Projekte erfahren möchte, möge bitte am Donnerstag, 21.04.16 um 16.00 Uhr TURBO-RADIO auf Radiofabrik Salzburg einschalten – dort geht’s dann u.a. um „Leipzig von oben“, welcher im April rauskommen wird! Hier geht’s zum TURBO-RADIO 21.04.16 Schwarwel von oben…-Podcast

 

KUNDiNNENSERVICE

  1. Zonenzombie – Abwärts
  2. Schlechtmensch – Terrorgruppe
  3. Hurra – Die Ärzte
  4. Nie Wieder Pegida – Abstürzende Brieftauben
  5. Intro/Chew & Spit – Jingo De Lunch
  6. Capitalism Stole My Virginity – International Noise Conspiracy
  7. CDU – King Rocko Schamoni
  8. Born In The GDR – Sandow
  9. Auferstanden Aus Ruinen – Mia