mei Hoamat – mei Freistadt 21 – Turmrundschau 2

Sendereihe
Altes und neues aus dem Mühlviertel
  • 20160317-AuN-Turmrundschau2_Vierhauser_59_50
    59:51
audio
Frauen, die ihren Weg gehen
audio
Ateliergespräch bei der Künstlerin Veronika Merl
audio
Was ist's mit der Sozialdemokratie?
audio
Ausstellung „Ein Sommer im Garten“
audio
Klima im Mühlviertel: Erkenntnisse
audio
über Erwin Ringel
audio
Herbert Fitzingers Erinnerungen an Pregartner Originale Teil 2
audio
Stadtgeschichtsforschung am Beispiel Freistadt - Teil 2
audio
Paris mon amour
audio
Herbert Fitzingers Erinnerungen an Pregartner Originale

Also, die Sendung beginnt einmal mit einer „Geschichte“, die eigentlich ein Augenzeugenbericht ist, vom Freistädter „Häfen“

Kons. Emil Vierhauser setzt heute seine Turmrundschau fort. Er erzählt über den Weyermühlturm, entlang der finsteren Promenade gehts zum Schlossturm mit dazugehörigem Schloss und von dort weiter zum Böhmertor, das auch unter Frauentor und Spitalstor bekannt war.

Gab es nach „Torschluss“ noch einen Weg ins Innere der Stadt…..und woher stammt der Begriff „Zapfenstreich?“ Emil Vierhauser gibt auch in dieser Sendung auf fast alle Fragen Auskunft.

 

Moderation und Sendungsgestaltung: Kons. Emil Vierhauser

 

Schreibe einen Kommentar