KulturTon vom 16.03.2016

Sendereihe
KulturTon
  • 2016_03_16_kt_ak
    28:58
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise
audio
Viele Wochenenden für Moria - Protestcamp in Innsbruck
audio
Was ist Yoga? Herkunft und Bedeutung erklärt
audio
KulturTon: UniKonkretMagazin | 01.02.2021

Dringend gesucht: der richtige Ausbildungsplatz! Die AK hilft weiter.

Derzeit werden in den Tiroler Betrieben rund 12.000 Lehrlinge ausgebildet. Die beliebtesten Lehrberufe sind dabei im Einzelhandel, und in den Bereichen der Metalltechnik und der Elektrotechnik zu finden. Insgesamt ist es gegenüber früher zwar leichter geworden, eine Lehrstelle zu finden, 642 offene Lehrstellen wurden Anfang des Jahres in Tirol gemeldet. Trotzdem sind Jugendliche hier weiterhin oft mit schwierigen Entscheidungen konfrontiert.

Lehre, Praktikum, Ferialarbeit, Auslandsaufenthalte nur einige der Themen, bei denen Jugendabteilung der Tiroler Arbeiterkammer ein Ansprechpartner ist. Deren Leiter, Dr. Peter Schumacher, erklärt im KulturTon-Interview, anhand welcher Kriterien man die besten Lehrplätze finden kann und was man tun kann, wenn während der Lehrzeit Schwierigkeiten auftreten und die Ausbildung leidet.

Weiterführende Informationen:

Musik: Blutos Tent: March Hare, Jeffery B. Suttles: Springtime Breeze .

Redaktion: Matthias Domanig

Schreibe einen Kommentar