• Jugendhauptstadt
    43:19
  • MP3, 192 kbps
  • 59.49 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Die Stadt Dornbirn beschloss im April 2015 sich als Europäische Jugendhauptstadt 2019 zu bewerben! Mehr als 150 Personen aus 43 Einrichtungen, davon 100 Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren haben an der Bewerbung gearbeitet. Mit Dornbirn bewirbt sich die erste österreichische Stadt für diesen Titel. Mit dieser Bewerbung soll eine internationale „Brücke“ gebaut werden, die Jugendliche aus ganz Europa miteinander vernetzt.

Am 23. Februar 2016 hat Bürgermeisterin Kaufmann im Rathaus Dornbirn die Bewerbung der Stadt  per Mail verschickt.

Dabei waren Schüler und Schülerinnen verschiedener Dornbirner Schulen und auch Vertreter von Vereinen. Natürlich waren auch Politiker und Menschen aus der Stadtverwaltung dabei.

Fabio, Jan, Kerim, Laura und Pascal von der PTS Dornbirn waren auch dabei und haben eine Sendung zum Thema Jugendhauptstadt Dornbirn gestaltet.

Es gibt viele Interviews mit Politikern, Beamten, Jugendlichen und anderen Personen zu hören.

Natürlich gibt es auch Musik in der Sendung!

Die Sendung entstand mit freundlicher Unterstützung durch DoubleCheck, eine Kultur-Förderungs-Initiative des Landes Vorarlberg.

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
17. März 2016
Veröffentlicht am:
17. März 2016
Ausgestrahlt am:
19. März 2016, 15:00
Thema:
Gesellschaft Schulradio
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Ruth Kanamüller
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn