Eigenklang November 2002

Sendereihe
Eigenklang – Die Sendung des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
  • 11 November2002
    60:52
audio
Eigenklang - MMRC Lecture 2020
audio
UNESCO Erbe Heurigenkultur und kurdische Musik in Syrien
audio
Eigenklang 09-2020 - Music in the Experience of Forced Migration
audio
Eigenklang 0620 - Flamenco Fusion
audio
Afro-karibische Plena in San Juan und Puerto Rico. Ein urbanes, soziales und musikalisches Phänomen
audio
Von Slowenien um die halbe Welt mit Svanibor Pettan - Abenteuer in der Angewandten Ethnomusikologie
audio
Eigenklang März 2020: Kurdische Musik aus Iran und die Rahmentrommel Daf
audio
Eigenklang 2/2020: Ensemble LADO
audio
01/2020 Oud in Vienna
audio
Eigenklang 12/2019: MMRC

„Inspiration Volksmusik: Alpine Klangwelten & Komposition”
 
Gast im Studio: o.Univ-Prof. Dr. Gerlinde Haid

Vom 22. – 24. Oktober 2002 fand in Innsbruck das Symposion „Inspiration Volksmusik: Alpine Klangwelten & Komposition” statt, das sich in wissenschaftlicher Weise mit dem gegenseitigen Einfluss von Volksmusik und der sog. „Kunstmusik” auseinandersetzte. ForscherInnen aus der Schweiz, Italien, Slowenien, Deutschland und Österreich dem Verhältnis von musikalischer Tradition und Komposition in den Regionen des Alpenraumes nach. Eigenklang berichtet ausführlich von ausgewählten Vorträgen dieses Symposions und garniert diese mit einer gehörigen Portion Musik.

Schreibe einen Kommentar