• 03 März2003
    61:03
  • MP3, 320 kbps
  • 139.76 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Erotik in der Volksmusik”

Gast im Studio: Nicola Benz

 

Das, worüber in der Öffentlichkeit nicht gesprochen werden kann, wird in der Volkskultur oft verpackt und umschrieben zur Sprache gebracht. Erotik ist ein solches Thema: verschlüsselte Texte, zweideutige Anspielungen und manchmal schlägt halt dann doch das Derbe und Deftige durch.

Nicola Benz vom Österreichischen Volksliedwerk hat eine Feldforschung in Mühlviertler Wirtshäusern durchgeführt und viele erotische Lieder gefunden. Daneben wird sie in der März-Ausgabe von Eigenklang zu den Themen Erotik und Brauchtum, Gstanzl-Singen und den Spittelberg-Liedern aus Wien Stellung nehmen.