Eigenklang Dezember 2007

Sendereihe
Eigenklang – Die Sendung des Instituts für Volksmusikforschung und Ethnomusikologie
  • Titelnummer 1
    63:59
audio
Singen in Wiener Communities: St Sava und schwedisches Lichterfest
audio
Produktionen von Studierenden: Volksmusik aus Südtirol und Siebenbürgen
audio
Eigenklang - MMRC Lecture 2020
audio
UNESCO Erbe Heurigenkultur und kurdische Musik in Syrien
audio
Eigenklang 09-2020 - Music in the Experience of Forced Migration
audio
Eigenklang 0620 - Flamenco Fusion
audio
Afro-karibische Plena in San Juan und Puerto Rico. Ein urbanes, soziales und musikalisches Phänomen
audio
Von Slowenien um die halbe Welt mit Svanibor Pettan - Abenteuer in der Angewandten Ethnomusikologie
audio
Eigenklang März 2020: Kurdische Musik aus Iran und die Rahmentrommel Daf
audio
Eigenklang 2/2020: Ensemble LADO
„Türkische Musik in der Diaspora” – Echoes of Diversity 1

 

Türkische Musik steht im Mittelpunkt unserer Dezember-Sendung, die einen Versuch darstellt, der Vielfalt dieser in Österreich immer noch mißachteten Klangwelt gerecht zu werden. Die Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien war am 23. und 24. November Schauplatz eines Symposions mit dem Titel „ECHOES OF DIVERSITY – Music from Turkey in the Diaspora” . Hauptaugenmerk der Veranstaltung lag auf der Vermittlung und Rezeption sowie der Produktion von türkischer Musik bzw. Musik türkischstämmiger MusikerInnen in zweiter und dritter Generation. Das Symposion eröffnet interessante Einblicke in erschiedene Aspekte der Erforschung von diasporischer Musik und wird uns in dieser und der nächsten Sendung die Gelegenheit bieten, einen näheren Blick auf türkische Musik außerhalb der Türkei zu werfen.

 

Nach einer Einführung in die geschichtlichen Zusammenhänge durch Bernhard Perchinig sind die Vorträge von Hande Saglam über türkische Musik in Wien, von Dorit Klebe über den Berliner Tag der Türken und von Tom Solomon über die Rapmusik deutschtürkischer Jugendlicher zu hören. In der nächsten Sendung behandeln wir Aspekte im Kontext Nordamerikas.

Schreibe einen Kommentar