• 20150304_ 10 AbRock Live Special RAINBOW Live in Cologne 1976
    59:45
  • MP3, 192 kbps
  • 82.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Im Juni d.J. kehrt der Großmeister an der Gitarre, Ritchie Blackmore, auf die Rockbühne zurück (http:// http://www.rockantenne.de/musik/musik-news/rainbow-live-2016-kehrt-ritchie-blackmore-zurueck-zum-hard-rock) und wird alte Songs aus Deep Purple und Rainbow-Zeit darbieten. In dieser Sendung gibt es eine Aufnahme aus Köln aus dem Jahr 1976 zu hören, die vor 10 Jahren veröffentlicht wurde. Das Line-Up war mit Ronnie James Dio (voc), Toney Carey (keys), Cozy Powell (dr), Ritchie Blackmore (git) und Jimmy Bain (b) vielleicht die beste Rainbow-Besetzung. Dem kürzlich verstorbenen Jimmy Bain möchte ich diese Sendung widmen.

Ein anderer Ehemaliger Rainbow-Mitstreiter ist der jetzige Deep Purple – Keyboarder Don Airey. Er ist in den nächsten Tagen wieder Solo in Europa unterwegs, so am 11.3. im Bluesiana in Velden. Alle anderen Termine sind auf http://donairey.com zu finden.

Rock On!

Wolfgang

 

PLAYLIST:

RAINBOW – Live in Cologne 1976 (2006)

  1. Kill The King
  2. Sixteenth Century Greensleeves
  3. Catch The Rainbow
  4. Man On The Silver Mountain
  5. Stargazer

 

Fremdmaterial in 20150304_ 10 AbRock Live Special RAINBOW Live in Cologne 1976
Kill The King by Rainbow ©
Sixteenth Century Greensleeves by Rainbow ©
Catch The Rainbow by Rainbow ©
Man On The Silver Mountain by Rainbow ©
Stargazer by Rainbow ©