• vu_2016-03-02_wh
    30:03
  • MP3, 130.7 kbps
  • 28.1 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

#Aktuelle Meldungen

#Asylrechtsverschärfung stoppen!
Das Asylgestz in Österreich soll verschärft werden. Trotz zahlreicher kritischer Stellungnahmen zur Gesetzesnovelle, hält die Regierung an ihren Plänen fest, das Gesetz in der vorgelegten Form zu beschließen. Die Initiative „Asylrechtsverschärfung stoppen“ kritisiert die Novelle scharf und und fordert legale Einreisemöglichkeiten nach Europa, eine unabhängige rechtliche Beratung für Asylwerber*innen in Österreich u.v.m. Wir haben mit Lena Köhler von der Initiative über die geplante Gesetzesnovelle gesprochen.
Weitere Infos: Bundesministerium für Anstand

#Zero Discrimination Day am 1.März
UNAIDS, das gemeinsame Programm der Vereinten Nationen zu HIV und AIDS hat den 1. März zum „Zero Discrimination Day“ ausgerufen. Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität findet weltweit in unterschiedlichen Ausprägungen statt.
Welche Erfahrungen es dazu in Österreich gibt, erklärt im Interview mit Radio Orange der Leiter der Wiener Antidiskriminierungsstelle für gleichgeschlechtliche und transgender Lebensweisen (WASt), Wolfgang Wilhelm.

#Kulturnews
Heute u.a. mit einer Programmankündigung zur Diagonale sowie Veranstaltungshinweisen rund um den 8.März, den internationalen Frauen*Mädchen*Lesben Kampftag.
Mehr Infos dazu auf internationalterfrauentag.at.