RAI 23.2.16: Afrika News und afrikanische Musikkünstler

Sendereihe
Radio Afrika International
  • RAI 23022016
    90:00
audio
Rilwan Mogaji-The Black Experience Wasser Revolution + Kick Off Campaign
audio
Grace Pamba -The Pamba Show Eating Fruits + Walking 10k Steps
audio
Hottensiah Muchai - Diaspora Colors x Marjorie + Elena Euphoniques
audio
Alexis Neuberg x Nemo Interview
audio
The Black Experience Rilwan Mogaji - Zara Org.
audio
Urbagri 4women Org im Orf RadioCafe House
audio
SUNG ART
audio
DKA
audio
Afrophobia TEIL 2
audio
Afrophobia TEIL1
Florian Reiner mit den Nachrichten über Afrika auf Deutsch. Dies sind die Schlagzeilen:
Hoffnung auf Frieden unter dem neuen Präsidenten der Zentralafrikanischen Republik, Ugandas Präsident Museveni wird wieder gewählt, Ärzte Demo gegen Polizeigewalt in Kairo, im westafrikanischem Niger wird ein neuer Staatschef gewählt, Hunderte Demonstranten fordern soziale Gerechtigkeit in Marokko, 6 Löwen streifen durch Nairobi und Qatar Airways weitet Flugangebot in Afrika aus.
Dann nach eine Musikmoderation von Gabriela Mumeso in deutscher und englischer Sprache. In diesem Beitrag haben Sie die Gelegenheit beliebte Musikkünstler im afrikanischem Kontinent kennenzulernen und vielleicht finden Sie auch ihren persönlichen favorite Artist. Folgende Künstler waren diesmal am Start:
King Sunny Ade & Sage – Wait For Me
Joel Sebunjo – Nakato
Bez – Trouble Sleep
Miss Karun – I’ll Fly
Salif Keita & Bamboo – C’est Bon
Lilian Mabazi & Temi Dollface – Maria Salome
HHP & MI – Futubolo
Culture Musical Club – Kama
Tumi – Asinamali
Lady JayDee – Yahaya
Tolongo, King Sunny Ade & Octopizzo
Miniyamba, Joel Sebunjo & Miss Karun
Harry Kimani & Jimmy Jatt – Malaika
Qwela (Uganda) & Dela (Kenya) – Njabala
Octopizzo – Mama
Lilian Mbabazi & Culture Musical Club – Bahati
King Sunny Ade – E Dide E Mujo

Schreibe einen Kommentar