Interview mit Efgani Dönmez – VOR ORT 15

Sendereihe
INFOBOX Vöcklabruck
  • Efgani Dönmez
    30:12
audio
70 Jahre Expositur Bach - Ein Beitrag in der Infobox Vöcklabruck
audio
OKH Festrede: Peter Weinhäupl
audio
Crazy Times Radioshow - Das Jugendzentrum Schwanenstadt on air
audio
FROZine vom 03.03.2016 - Feminismus und Krawall
audio
Gespräch mit Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger, Marktgemeinde Altmünster - VOR ORT 21
audio
Wo steht Mediation heute? - VOR ORT 20
audio
Betriebliche Gesundheitsvorsorge - VOR ORT 19
audio
FROZINE Beitrag - Rich Tax Day
audio
Schandfleck des Jahres 2015 - VOR ORT 18
audio
Rich Tax Day - Grotesker Reichtum - VOR ORT 17

Christian Aichmayr hat mit Efgani Dönmez, der für die Grünen von 2008 – 2015 als Bundesrat agierte, ein Gespräch geführt. Dabei hat er ihm Fragen zum Begriff Parteilinie gestellt, wie er zu der oftmals seitens der Bevölkerung in den Mund genommenen „Abschaffung des Bundesrates“ steht, er wollte auch wissen was er von einer Frauenquote in der Politik hält, wie er die Flüchtlingssituation wahrnimmt und welche politischen Zukunftspläne er hat.

Die Nummer „Green“ der US-amerikanischen Band „The Dandy Warhols“ aus ihrem Album „Come Down“ rundet den Beitrag musikalisch ab.

5 Kommentare

  1. Sehr interessantes Interview.

    Der pragmatische Zugang zu den Themen , die von Hrn. Dönmez angesprochen worden sind , erscheint mir besonders notwendig . Sehr vernünftig und eigentlich logisch seine Ansichten zur Frauenquote. Nicht das Geschlecht soll über eine politische Funktion entscheiden, sondern immer die Qualifikation.
    Das Schlimmste, was man der Frauenthematik insgesamt antun kann, sind Alibifrauen in politischen Funktionen. Sein Fachwissen auf dem Gebiet-Migration-Integration ist allgemein bekannt.
    Wie Herr Aichmayr sagte, Efgani Dönmez ist ein Politiker, an dem man nicht vorbeikommt.

    Wird noch sehr interessant werden, welchen Verlauf seine weitere politische Karriere nimmt.

    Antworten
  2. Super Interview! Und Herr Dönmez spricht mir da alleine schon mit seiner Einstellung zur Frauenquote aus dem Herzen!
    lg aus dem Bezirk VB
    Monika

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu kliesspiess elisabeth Antworten abbrechen