Frauen auf der Flucht Schwerpunktthema bei „One Billion Rising“ in Wien

Sendereihe
Nachrichten auf ORANGE 94.0
  • 20160214onebilliorising
    04:23
audio
Nachrichten auf ORANGE 94.0 – 29.4.2016 (ganze Sendung)
audio
25.4.2016: 800 demonstrieren gegen Asylrechtsnovelle
audio
24.4.2016: FeldX für selbstorganisierte Stadtlandwirtschaft auf Haschahoffeldern im Süden Wiens
audio
Nachrichten auf ORANGE 94.0 vom 22. April 2016 (ganze Sendung)
audio
Wenig Beteiligung bei rechtsextremen Kundgebungen in Favoriten und Floridsdorf
audio
Nachrichten auf ORANGE 94.0 – 15.4.2016 (ganze Sendung)
audio
Rechtsextreme stürmen Theateraufführung „Schutzbefohlene performen Jelineks Schutzbefohlene“ im Audimax
audio
Ute-Bock-Preis 2016 an Vorarlberger Bürgermeisterin Angelika Schwarzmann und Refugee Convoy – Schienenersatzverkehr für Flüchtlinge
audio
SOS Mitmensch und Asyl in Not zur Asylrechtsnovelle
audio
memory gaps, oder warum es im 21. Jahrhundert noch virtuelle Kunstgalerien braucht.

Ein Drittel aller Frauen und Mädchen wird weltweit in ihrem Leben Opfer von Gewalt. Ein Drittel, das sind eine Milliarde Frauen und Mädchen, one Billion. Unter dem Titel „One Billion Rising“ wird daher jedes Jahr in zahlreichen Städten der Erde am Valentinstag getanzter Protest für ein Ende der Gewalt gegen Frauen* und Mädchen* organisiert.

In Wien wurde bei One Billion Rising am 14. Feber 2016 der Fokus auf das Thema „Frauen auf der Flucht“ gelegt. Allein zu einer Kundgebung beim Parlament kamen an die 700 Personen aller Geschlechter …

 

Mehr Infos: http://1billionrising.at/

Schreibe einen Kommentar