Battle&Hum#66

Sendereihe
battle&hum
  • 16.01.2016 Battle&Hum#66
    59:25
audio
Battle&Hum#110
audio
Battle&Hum#109
audio
Battle&Hum#108
audio
Battle&Hum#107
audio
Battle&Hum#106
audio
Battle&Hum#105
audio
Battle&Hum#104
audio
Battle&Hum#103
audio
Battle&Hum#102
audio
Battle&Hum#101

Samstag 16.01.2016

B&H trägt schwarz! Zwei Große des Musikzirkus sind in der finstersten aller Jahreszeiten abgetreten und haben uns ein kleines Licht mit ihrer Musik hinterlassen. Mit dieser Sendung verbeugen sich DJ Ridi Mama und MC Randy Andy!
R.I.P. Lemmy & David

the playlist:

MC Randy Andy’s Requiem:

  • 1. David Bowie (space oddity) – space oddity
  • 2. Ramallah Underground (single) – qararat
  • 3. Zugezogen Maskulin (alles brennt) – plattenbau O.S.T.
  • 4. Deichkind (niveau weshlab warum) – like mich am arsch

DJ Ridi Mama’s Grabkerzerl:

  • 1. Motörhead (iron fist) – iron fist
  • 2. Fadoul (al zman saib) – si redad
  • 3. The V-Rangers (schnitzlbeat vol.2) – hound dog
  • 4. Ernst Molden & Der Nino aus Wien (unser österreich) – vorstadtcasanova

Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. (Immanuel Kant, 1784!!)
 !WICHTIGER HINWEIS!
Ab sofort stehen unsere Sendungen nur mehr beschnitten (ohne Musiktitel) auf der CBA Archivplattform zur Verfügung. Dies soll uns Sendungsmacher vor Urheberrechtlichen Verfolgungen schützen. Aber seid nicht traurig ihr könnt weiterhin mit Hilfe eines Passwort jede Sendung voll und ganz herunterhobeln.

Streamen ist ohne Passwort möglich nur für den Download benötigt man ein Zauberwort.

Dieses Passwort lassen wir jenen interessierten welche uns ein E-Mail schreiben gerne zukommen.

Opens window for sending emailinfo@battleandhum.at

Klicket das gelbe Schlößchen (links unter der Musikdatei) an und gebet dann das Passwort ein und das Glück kommt in Strömen!

Zur Abstimmung HIER entlang! (Die Wahlkabinen sind bis Monatsende geöffnet, wo gibts denn sowas…….)

Schreibe einen Kommentar