• KundB_Spezial_Podiumsdiskussion_Fluchthilfe_Oesterreich_vonPamela
    60:11
  • MP3, 256 kbps
  • 110.23 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.
Die Österreichisch-Französische Gesellschaft, der Verein SOS Menschenrechte und der OÖ Presseclub luden Mitte Jänner 2016 zur Podiumsdiskussion in Linz ein. Thema war die aktuelle Bestandsaufnahme in Sachen Fluchthilfe und wo es strukturell für politische Rahmendingungen noch Veränderung bedarf.

Diskussion am Podium

Zwei Flüchtlinge aus Syrien und dem Kongo waren ebenso zu Gast im Presseclub. Sie erzählten von ihrer Flucht, warum sie ihre Familie zurücklassen mussten und welche Perspektiven sie mit dem positiven Asylbescheid in Österreich verbinden.

Im Presseclub am Podium ebenso zu Wort kamen Frau Mag.a Andrea de Araujo Lira von der Integrationsstelle des Landes OÖ, sowie Herr Knapp von der Abteilung Soziales des Landes OÖ. Zudem übte Mag. Heinz Patzelt von Amnesty International Kritik und erklärte, dass dies auch das Hauptgeschäft von AI sei. Vom Verein SOS Mitmensch in Linz sprach Frau Mag. Roth über ihre 12-jährige Berufserfahrung in der Fluchthilfe.

Zu hören ist eine Zusammenfassung des Abends im Presseclub.

22.01.2016
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
22. Januar 2016
Veröffentlicht am:
10. Februar 2016
Thema:
Politik MigrantInnen
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Neuwirth Pamela
Zum Userprofil
avatar
kundb kundb
presse (at) fro.at
4040 Linz