Café Depresso – Wir sind tot!

Sendereihe
Café Depresso
  • tod
    59:58
audio
Café Depresso - Weltuntergangswiederholung
audio
Der Sex im Zeitalter der technischen Reproduzierbarkeit
audio
Das große Fressen!
audio
Grundkontrolle an Maidscha Tom!
audio
Verbrechen zahlt sich aus!
audio
Die Tiere sind die besseren Menschen
audio
Geisteskrankheiten
audio
Café Depresso - Hoppala!
audio
Café Depresso - Kranker Scheiß!

Das große Ungewisse. Das Ende jeder Reise. Die Hoffnung, dass auch böse Menschen ihn eines Tages treffen: Der Tod.

In der neuen Ausgabe von Café Depresso widmen wir uns dem größten Mysterium der Menschheit. Was kommt danach? Gibt es ein danach? Wie viele Liter Putzmittel kann ein Mensch trinken ohne als asozial bezeichnet zu werden? Niemand ist besser dafür geeignet diesen Fragen nachzugehen als René Monet und Benjamin Schmalhart, die praktischerweise vor kurzem das Zeitliche gesegnet haben. Sie erzählen als erste Menschen wie es hinter dem Vorhang so ist und auch the man/woman himself kommt zu Wort: Gott. Schalten Sie ein!

Schreibe einen Kommentar