• Beitrag_Austrian_Newcomer_Award_2016
    13:42
  • MP3, 192 kbps
  • 18.83 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am Mittwoch wurden in einer Pressekonferenz die fünf Gewinner des diesjährigen Austrian Newcomer Awards bekanntgegeben. Michael Diesenreither war vor Ort und hat einen Bericht inkl. Interviews mit den Preisträger*innen Intra, Pure Phonic und Karin Kienberger gestaltet.
Anwesend waren Vzbm Kulturreferent Bernhard Baier, Gerhard Pfoser von der Sparkasse OÖ und Rainer Eilmsteiner vom Kulturzentrum Hof. Den Austrian Newcomer Award gibt es bereits seit 1997. Auch dieses Jahr wurden 5 Preisträger/innen aus unterschiedlichsten Genres ausgewählt. Am 24. Februar wird dann noch der mit 5000 € dotierte Publikumsaward vergeben.

Die Preisträger/innen:

  • Benjo ist aus Nettingsdorf, 16 Jahre alt und macht Hip Hop.
  • Niklas Budinsky ist ein 17 jähriger Singer/Songwriter aus Wien.
  • Karin Kienberger & Band. Karin Kienberger ist Liedermacherin, aufgewachsen in St. Nikola/Donau und wohnt jetzt im NÖ/OÖ Grenzgebiet in NÖ. Sie singt und schreibt ihre Texte im Dialekt. Das Debutalbum „Wos is dei Liad?“ ist im November 2015 erschienen.
  • Die Band Pure Phonic aus Kärnten gibt es seit 2012 und machen Funk Pop/Rock. Sie haben ein Demo-Album im Homestudio produziert und sind auf der Suche nach einem Plattenlabel.
  • Intra ist eine Rock-Band bzw. Stoner-Rock aus Wien und Linz. Besonderes Merkmal des Sounds ist die weibliche Leadstimme, die einen starken Gegenpol zu den harten Riffs und Beats darstellt.
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
DAHOAMgrown Logo
Produziert am:
05. Februar 2016
Veröffentlicht am:
05. Februar 2016
Ausgestrahlt am:
05. Februar 2016, 18:00
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Michael Diesenreither
Zum Userprofil
avatar
Michael Diesenreither
michael.diesenreither (at) fro.at
4020 Linz