Aktionsradius aktiv

Sendereihe
Radio AUGUSTIN
  • 2015_11_02_akrad_kawei
    20:08
audio
Eing`SCHENKt
audio
Magazinsendung. Ein Portrait des Musikers Chris Janka und Literatur von Thereza Hossa.
audio
Radio Augustin Magazin
audio
Zündstoff
audio
aufg'legt: Julia Lacherstorfer
audio
eing'SCHENKt: Armutsbetroffene und die Corona-Krise
audio
Die letzten Videotheken
audio
Ars Electronica 2020: be_water
audio
Saal B - das Augustin-Filmjournal / Oktober 2020
audio
Saal B - das Augustin-Filmjournal / September 2020

Die Kulturinitiative unter der Ägide von Uschi Schreiber startete 1989 als Arbeitskreis Gaußplatz. Die Belebung des Stadtviertels um den Augarten stand vorerst im Mittelpunkt. Inzwischen hat sich der Fokus erweitert, und der Aktionsradius könnte auch als das gute Gewissen des vormals jüdischen Ortsteils im klassischen Arbeiterbezirk Brigittenau bezeichnet werden. Zahlreiche Aktionen zwischen Davidstern (früher) und Halbmond (jetzt) sowie auch zwischen Kirche und Klezmer – neben vielen anderen Projekten und Aktivitäten wie Stadtflanerien und Stadtfluchten – wurden durchgeführt und werden teilweise immer noch abgehalten. Seit 2003 zieht das Kunstprojekt der „Augartenstadt“ mit dem Bürgermeister Otto Lechner weitere Kreise. Zu Wort kommen Uschi Schreiber, Irmi Egger, Alois Kinast und Otto Lechner in einem Hörbild von Karl Weidinger.

Schreibe einen Kommentar