• audioplay BS Amalienstraße, Wien
    19:28
  • MP3, 128 kbps
  • 17.83 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

DI, 26.01.2016, 16.00 Uhr: Im Rahmen des gecko art-Projekts audioplay spezial produzierten SchülerInnen der Berufsschule Amalienstraße zwei Kurzfeatures zu ihrem Fachbereich Einzelhandelskaufmann/frau. In der ersten Sendung (Klasse 1S, Schuljahr 2015/16, Fachbereich Telekommunikation) werden folgende Beiträge präsentiert: (1) ein Audiomemo, in dem Tätigkeiten zur Morgenroutine in einer Postfiliale aufgezählt werden, (2) der Kurzbeitrag „Berufswelt ahoi“ mit einer (fiktiven) Liveschaltung zu einer Postfiliale und einem Interview mit einem Lehrling vor Ort und einer Postkundin, (3) ein gespielter Studiotalk mit drei Gästen, die nicht nur von ihren Jobs als Einzelhandelskaufleute im Bereich Telekommunikation berichten, sondern auch von sich selbst erzählen und (4) die Frage nach dem idealen Kunden als ‚poetischer Wunsch‘
Die zweite Sendung stammt von der Klasse 2U (Schuljahr 2015/16, Fachbereich Lebensmittel). Zu hören sind (1) eine Talkrunde, in der Studiogäste ihre neue Geschäftsidee ‚Frisches von gestern‘ vorstellen, (2) ein Interview zur Arbeit in einem Lebensmittelgeschäft, (3) eine Szene in einem Einkaufszentrum, wo drei Freundinnen ein Geschenk für eine andere Freundin suchen und (4) eine Hörszene von einer Feier anlässlich des 10-Jahres-Jubiläums eines neuartigen Getränks mit einer ganz besonderen Eigenschaft. Alle Namen von Personen und Produkten sind frei erfunden. Die Workshops zu diesen Audioproduktionen fanden im Nov und Dez 2015 statt, und zwar im Rahmen der KulturKontakt Austria-Projektreihe „Impulsprojekte 2015 – Kulturvermittlung mit Lehrlingen. Zur Stärkung der Persönlichkeitsbildung im Berufsschulunterricht.“
wrb2016/168, ama001, ama002