• Kolleg Sozialpädagogik - Sendung vom 2016.01.13
    30:02
  • MP3, 128 kbps
  • 27.51 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Das Kolleg für Sozialpädagogik in Liezen informiert.
Ivonne Meindl und Viktoria Forstner stellen in der 2. Sendung die Arbeit des Sozialpädagogen Dr. Lothar Bönisch vor.
Die Arbeitsschwerpunkte von Dr. Bönisch sind die Theorie der männlichen Sozialisation, Lebensalter, soziale Arbeit und Generationenverhältnisse. Dr. Bönisch gilt als Vertreter einer kritischen bzw. identitäsorientierten Jugendarbeit.
Der Grundsatz für das Lebensbewältigungsmodell lautet: Das Streben nach psychosozialer Handlungsfähigkeit in einer kritischen Lebenssituation.

Produziert am:
13. Januar 2016
Veröffentlicht am:
13. Januar 2016
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Helene Bruneder
Zum Userprofil
avatar
Radio Freequenns
radio (at) freequenns.at
A-8940 Liezen