Das Musical „Grand Hotel“ in der Arena des Landestheaters Linz an der Promenade

Sendereihe
Libretto
  • Libretto_2016_01_03_Grand Hotel
    58:05
audio
„Welt aus den Fugen“: Die Spielzeit 2018/19 im Landestheater Linz
audio
Die Operetten Land des Lächelns“ und „Blume von Hawaii“ in Bad Ischl
audio
„West Side Story“, „Chicago“ und „Mama mia“
audio
Salzkammergut- und Strudengau-Festwochen und „Gräfin Maritza“
audio
Die Operette "Die lustige Witwe" in Zell an der Pram
audio
Der Tod in Venedig
audio
Das Musical „Attentäter“ und die Balkanoperette am Landestheater und „Blütenträume“ im Wissensturm.
audio
Die Oper „Eugen Onegin“ im Musiktheater Linz
audio
"Eugen Onegin" im Musikheater Linz
audio
Die Oper „Brundibar“ und Theaterpädagogik am Linzer Landestheater

Sonntag, 3. Jänner 2016, 10:00 Uhr, LIRETTO:  Gesprächspartner von Walter Ziehlinger sind Daniela Dett, Alen Hodzovic, Erich Josef Langwiesner, Andy Hallwaxx und Arne Beeker  Ein Musical von Luther Davis (Buch), Robert Wright und George Forrest (Musik und Gesangstexte) und Maury Yeston (zusätzliche Musik und Gesangstexte) nach Vicky Baums Roman Menschen im Hotel. Deutsch von Roman Hinze. Die Musical-Adaption von Vicki Baums Roman Menschen im Hotel spielt 1928 in Berlin, kurz vor der Weltwirtschaftskrise, als die Zwanziger Jahre noch golden waren. Hotelgäste und Angestellte, Menschen aller gesellschaftlichen Klassen, treffen aufeinander, ihre Lebensläufe überkreuzen sich – Hoffnung, Liebe, Tod, konzentriert auf wenige Stunden. Die Uraufführung am Broadway war mit über 1000 Vorstellungen sensationell erfolgreich. Endlich in Linz, die Österreichische Erstaufführung eines modernen Musicalklassikers. In dieser Sendung wird auch die neue CD-Gesamtaufnahme des erfolgreichen Musicals im Musiktheater Linz „The Who’s Tommy“ vorgestellt. Aufmerksame Hörer können eine CD gewinnen. Die Frage erfahren Sie in der Sendung am Donnerstag, 31. Dezember 2015, 9:00 Uhr und am Sonntag, 3. Jänner 2016, 10:00 Uhr.

Senden Sie Ihre Antwort auf einer Postkarte an

Radio FRO, 4040 Linz, Kirchengasse 4 oder per E-Mail senioren@fro.at

 

Schreibe einen Kommentar