EHE OHNE GRENZEN

Podcast
Sweetspot
  • Ehe Ohne Grenzen 16122015
    57:00
audio
56:58 Min.
Held*innengeschichten: wei mia drüba redn
audio
56:29 Min.
Wolf & Licht live: zwischen Wien & Bogotá
audio
57:00 Min.
Melibea Obono - "Wem gehören die Bindendee? Ein afrikanisches Idyll"
audio
57:00 Min.
EOG - Ehe ohne Grenzen: seit 15 Jahren für gemeinsames Ehe- und Familienleben
audio
59:55 Min.
Menschliche Beziehungen "Ü40/50" und "digital"
audio
57:00 Min.
Dance with the Ghosts: ein gesellschaftspolitisches Musikprojekt
audio
56:50 Min.
Wolf & Licht - Beisllieder & Beislstimmung live
audio
57:19 Min.
Alpha Romeo und die Welt des Austropops
audio
57:00 Min.
ME/CFS: Die Myalgische Enzephalomyelitis, eine der letzten unerforschten Krankheiten
audio
1 Std. 00 Sek.
Sweetspot - SoundDiary

EHE OHNE GRENZEN: gegen gesetzliche Bestimmungen, die gemeinsames Ehe- und Familienleben verhindern.

Die Initiative EHE OHNE GRENZEN kämpft gegen gesetzliche Bestimmungen, die gemeinsames Ehe- und Familienleben verhindern. Das Hauptziel der Initiative ist die rechtliche Gleichstellung von binationalen mit österreichischen Paaren und Lebensgemeinschaften.

Ehe allein begründet nicht mehr das Recht auf Aufenthalt und gemeinsames Familienleben und öffnet nicht den Zugang zum Arbeitsmarkt. Gleichzeitig sehen sich binationale Paare mit Vorurteilen und Klischees konfrontiert.
Gudrun Pürrer und Elisabeth Smejkal von EHE OHNE GRENZEN stehen in dieser Sweespot-Sendung Rede und Antwort zum neue Fremdenrechtsgesetz, das binationale Paare seit 1.1.2006 in ihrer selbstbestimmten Lebensgestaltung und Lebensqualität in Österreich massiv beeinträchtigt.

Infos: http://www.ehe-ohne-grenzen.at/

Bilder

EOG
308 x 200px

Schreibe einen Kommentar