• Kulturhauptstadt Rheintalcity & Regio Bregenzerwald
    14:47
  • MP3, 224 kbps
  • 23.69 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Christoph Thoma, Geschäftsführer von Bregenz Tourismus & Stadtmarketing Gmbh,

Roland Jörg, Leiter der Abteilung Kultur und Weiterbildung der Stadt Dornbirn,

Harald Petermichl, Leiter der Abteilung Kunst, Kultur und Bildung der Stadt Feldkirch,

und Martin Hölblinger, Leiter der Abteilung Kultur der Stadt Hohenems

luden am 17. Dezember VertreterInnen der Vorarlberger Kulturinitiativen zur Tagung „Kultur vor Ort – Ideen für Europa“ ein.

Grund dafür ist die Idee der Rheintalstädte Bregenz, Dornbirn, Feldkirch und Hohenems sowie der Regio Bregenzerwald sich für den Titel Europäischen Kulturhauptstadt 2024 zu bewerben.

Die Idee der Kulturhauptstadt Europas geht auf eine Initiative von Melina Mercouri zurück und wurde 1985 mit dem Ziel ins Leben gerufen, den Reichtum und die Vielfalt sowie die Gemeinsamkeiten der europäischen Kulturen herauszuarbeiten, einen Beitrag zu einem besseren Verständnis der Bürger Europas füreinander zu leisten und das Gefühl der Zugehörigkeit zu einem und derselben „europäischen“ Gemeinschaft stärker ins Bewusstsein zu rücken. Mit Beschluss des Europäischen Parlaments vom 16. April 2014 wird Österreich neben Estland im Jahr 2024 zum dritten Mal nach Graz 2003 und Linz 2009 wieder eine Kulturhauptstadt Europas stellen.

Derzeit wird diese Idee einer Kulturhauptstadt „Rheintalcity“ für eine mögliche Bewerbung geprüft. Daher wurde ein breit angelegter Prozess gestartet. Dazu gehört auch ein interdisziplinär angelegter Diskurs mit der Region, den Menschen, die hier leben und den vielfältigen Kunst- und Kulturinitiativen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
20. Dezember 2015
Veröffentlicht am:
20. Dezember 2015
Ausgestrahlt am:
21. Dezember 2015, 12:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , ,
RedakteurInnen:
Ruth Kanamüller
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn