• Radio skug 1215
    115:35
  • MP3, 320 kbps
  • 264.58 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Aktuelles und Altes aus der Welt der Popkultur, diesmal u.a. zum Thema Soundtracks und das neue Buch von Klaus Theweleit.

Zwei Stunden lang widmet sich diese Radio skug-Sendung in losen Assoziationen dem Sountrack. Aber nicht von bereits existierenden Filmen, sondern jenen, die es nur im Kopf des Zuhörers gibt. Nennen wir’s cinephile Musik. Dazu eingewoben: Ausschnitte aus „Das Lachen der Täter“, dem neuen Buch von Klaus Theweleit. Anlass: die Buchpräsentation von vor kurzem im Literaturhaus Krems.

Playlist:
Manorexia: „Krystl“. Dinoflagellate Blooms, Entopic Ents 2011
André Stordeur: „Nang Na Nang“. Complete Analog And Digital Electronic Works 1978-2000, Subrosa 2015
Monoton: „Wizard C-64“. V/A: Ballgasse 6. Wiener Avantgarde der 80er, Schallter/Monkey 2015
Dumpf: „Spur 1“. V/A: Ballgasse 6. Wiener Avantgarde der 80er, Schallter/Monkey 2015
DJ Shadow: „Stem/Long Stem“. Endtroducing …, Mo Wax 1996
Depeche Mode: „People Are People“ (On-U Sound 12″-Remix), Intercord 1984
Bodycount: „Voodoo“. Bodycount, Sire 1992
The Jimi Hendrix Experience: „3rd Stone From The Sun“. Are You Experienced, Track Rec. 1967
Hans-Joachim Irmler/F.M. Einheit: „Bestandteil“. Bestandteil, Klangbad 2015
Geins’t Nait/Laurent Petitgand: „Je ne dors plus“. Oublier, Ici d’ailleurs 2015
The Necks: „Vertigo“. Vertigo, ReR Megacorp 2015
Bohren & The Club of Gore: „Sabbath Schwarzer Highway“. Gore Motel, Epistrophy 1994
Low_Fi: „Will“. n.d.i., Wolf Rec. 1998

Produziert am:
01. Dezember 2015
Veröffentlicht am:
19. Dezember 2015
Ausgestrahlt am:
01. Dezember 2015, 20:00
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
Tags:
RedakteurInnen:
Heinrich Deisl
Zum Userprofil
avatar
Heinrich Deisl
h.deisl (at) cr944.at
3100 St. Pölten