• 11:11
  • MP3, 320 kbps
  • 25.63 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Ein Bericht aus der Nähwerkstatt des Integrationsprojekt „Die Nachbarinnen“.Sylvia Aschauer erzählt zunächst über das Projekt und über Ziele und Hintergründe der Nähwerkstatt. Hier, in der Gudrunstraße, arbeitet eine Gruppe von etwa zehn Frauen, die meist aus der Türkei, aber auch aus Syrien und Irak nach Österreich gekommen sind. Viele von ihnen hatten bis jetzt noch keine Möglichkeit, in Wien eine Arbeit zu finden. Die Gründe dafür sind verschieden, einerseits die schwierige Situation am Arbeitsmarkt, aber auch in den Familien bedingt und oft nicht zuletzt auch durch sprachliche Barrieren.
Die Nähwerkstatt soll für die Frauen eine erste Station für eine geglückte Eingliederung in ein normales Arbeitsleben sein. Viele der Frauen sind hier angestellt und arbeiten unter fairen Bedingungen an Aufträgen von großen und kleinen Firmen- und Privatkund_innen. In dem Beitrag bekommen wir auch einen akustischen Eindruck von der Werkstatt und hören was die Frauen zu ihrer Arbeit zu sagen haben.

In der Werkstatt arbeiten: Afify Soha, Bulut Melahat, Özgür Zeynep, Akyol Meryem, Toy Hatice, Alici Döne, Al Al-Jashami Awham

– – –

Stadtradio Orange
Dein Fenster zur Stadt
Von Montag – Freitag 11:50 – 12h

Schick auch Du uns Deinen Beitrag!
http://stadtradio.o94.at

Bernhard Staudinger
Barbara Kovar
Vienna Biennale 2015

Intro / Outro & Musik:
Trio Klok

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
13. Dezember 2015
Veröffentlicht am:
13. Dezember 2015
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Sylvia Aschauer
Zum Userprofil
Bernhard Staudinger
Für E-Mail Adresse klicken
1200 Wien