• 2015_12_08_kt_global_campus
    28:59
  • OGG, 78.16 kbps
  • 16.21 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Private Revolutions – Jung, Weiblich, Ägyptisch
Aus der Global Campus/Südwind Workshopreihe Europa und die arabische Welt

Auch wenn die Mehrheit der Protestierenden der ägyptischen Revolution 2011/2012 Männer waren, haben Frauen eine sehr wichtige Rolle daran gespielt. Österreichische Filmregisseurin Alexandra Schneider hat vier davon in ihrer Dokumentation mit dem Titel Private Revolutions jung, weiblich,ägyptisch proträtiert.

Bei einem Workshop am 3. November an der Innsbrucker SoWi, auf Einladung von Global Campus & Südwind Tirol im Rahmen der Workshopreihe Europa und die arabische Welt, stellte sie die vier Protagonistinnen ihrer Dokumentation und die Hintergründe ihrer privaten und gesellschaftspolitischen Revolutionen vor.

Musik: Mustafa Said