• 20151206 tanztalk VII maria richle & günter touschek
    52:59
  • MP3, 128 kbps
  • 48.52 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Maria Richle, geb. 1972 in Innsbruck und aufgewachsen in Absam bei Hall/Tirol. Studium Grafik-Design und Experimentelle Visuelle Gestaltung an der Kunstuniversität Linz. Erste Berührungen mit Flamenco und Contact Improvisation während des Studiums, einjähriger Aufenthalt in Barcelona, nach dem Diplomabschluss Produktionsassistenz & -leitung beim Kunst- und Kulturfestival der Regionen OÖ, Ausbildung zur Meditationstherapeutin und Nuad Thai Masseurin, jahrelange Erfahrung in Körper- und Energiearbeit, Tantra, Integrale Therapie. Seit 2007 Tango Argentino, leidenschaftliche Tangotrainerin, Organisatorin von freien TangotanzAbenden vierteljährlich und frei.tanz!Events monatlich im Kremstal. Die spielerische Selbsterforschung der authentischen Bewegung interessiert mich, die Präsenz damit. Im Tanz BeobachterIn eigener Gefühle & Gedanken zu werden ohne Identifikation damit um schlussendlich in den inneren Raum der Stille zu gleiten und vom Sein aus, der Quelle, den Körper sprechen zu lassen.

Günter Touschek, geb. 1962 in Linz, Vater von zwei Söhnen, Musiker, Sänger in unterschiedlichen Genres, Tänzer, Impro-Theater-Spieler, Fotograf, LinzErschweben-Guide. Co-Leitung in den Bereichen Contact Improvisation, Alexandertechnik und Tantra in Österreich, Tschechien und Spanien; Zusammenarbeit mit Zita Pavlištová, Ulrike Prochazka, Brigitte Raninger und Sabine Sonnenschein. Veranstaltung von Singabenden, Tanzevents und Workshops zum Thema Stimme und Ausdruck. Viele Jahre Erfahrung mit Contact Improvisation und Musik auf CI Jams. Seine Musik, sein Repertoire entstehen im Hier und Jetzt, als Impuls dient „alles, was da ist“. Er gestaltet KlangRäume, vertont, was er aufnimmt und unterstützt, was entstehen will. Seine Instrumente wie Gitarren, Ukulele, Monochord, Zither, Shruti Box, viele Klangobjekte, Percussionsinstrumente verfeinert er mit etwas Elektronik wie z.B. Loop, Delay, Reverb, gerade so viel, dass immer der natürliche Klang der Instrumente erhalten bleibt.

Weitere Infos & Termine:
tanzraum-kirchdorf.jimdo.com
milonga-del-campo.jimdo.com
www.guentertouschek.com

Musik: Pitto/#afterhour: Fly like a bird, 2015; Klangmenschen [Günter Touschek & Johanna Haslinger]/Lost on the beach: Schau, ich zeig dir was, 2011; Deva Premal/Embrace: Om Namo Bhagavate, 2002; Afro Celt Sound System/o. A.: African Water Drums, o. A.; Amr Diab/Musicana 15: Qusad Einy, 2006;

 

tanztalk.
Eine Sendung über Zeitgenössischen Tanz. Gerlinde Roidinger spricht mit Kunst- und Kulturschaffenden über Tanz, Theater und Performance, untersucht Bewegungsimpulse und erforscht Tanz im theatralen, öffentlichen und ländlichen Raum. Tanz im Gespräch. Eine Einladung zu einer bewegten Entdeckungsreise.

Monatlich, am 1. Sonntag – 19:07-20:00 Uhr
WH: Monatlich, am 3. Donnerstag – 14:07-15:00 Uhr

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
tanztalk Zu hören auf Freies Radio B138
Produziert am:
06. Dezember 2015
Veröffentlicht am:
07. Dezember 2015
Ausgestrahlt am:
06. Dezember 2015, 19:15
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Gerlinde Roidinger
Zum Userprofil
Gerlinde Roidinger
Für E-Mail Adresse klicken
4563 Micheldorf