• ardc
    59:38
  • OGG, 137.06 kbps
  • 58.47 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Artist Run Data Center nennt sich die „virtuelle“ Residency, die servus.at in diesem Jahr ausschrieb. Zwei Kunstprojekte wurden ausgewählt, die KünstlerInnen waren kürzlich in Linz zu Gast um ihre Arbeiten vorzustellen.

In den vergangenen zwei Wochen waren die KünstlerInnen der virtuellen Residencies zu Gast bei servus.at und präsentierten den aktuellen Status ihrer Arbeiten.

In seiner aktuellen Arbeit „The reposition matrix“ versucht Dave Young die Geschehnisse nachzuvollziehen, die zum Drohneneinsatz gegen Anwar al-Awlaki, einen amerikanisch-jemenitischen Imam, führten. In seinem Vortrag thematisierte er unter anderem „grey media“ und die Funktionsweise militärischer Befehlskette im „war on terror“.

Ana Isabel Carvalho und Ricardo Lafuente von Manufaktura Independente produzieren open source tools zur Erstellung, Publikation und Lizenzierung von Libre Fonts. Über die Arbeit an ihrem Projekt „Foundry-in-a-box“ erzählen die beiden in einem ausführlichen Interview.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
07. Dezember 2015
Veröffentlicht am:
07. Dezember 2015
Ausgestrahlt am:
07. Dezember 2015, 19:00
Thema:
Politik Technologie Politik
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Sabina Köfler
Zum Userprofil
avatar
office (at) servus.at
4040 Linz